1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Aktuelles

21.03.2019 - 12 Millionen Euro Fördermittel für schnelles Internet in Grimma


(© BKZ Sachsen)

In Grimma konnte heute der Förderbescheid zugestellt werden.

Im Rahmen eines Betreibermodells werden knapp 5500 Adressen mit fast 7700 Wohnungs- und Geschäftseinheiten mit der modernsten Glasfasertechnologie FTTB/FTTH ausgestattet. Die Investitionskosten belaufen sich auf über 40 Millionen Euro. Der Freistaat Sachsen fördert das Projekt mit 12 Millionen Euro.
 

Die vollständige Pressemitteilung können Sie hier lesen.

 

Marginalspalte

© Institution